pico coaching | Beschäftigung
21735
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-21735,ajax_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-3.2.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12.1,vc_responsive
 

Beschäftigung

Kleinstobjektsuche

Bei der Kleinstobjektsuche lernen die Hunde, eine begrenzte Anzahl von kleinen Gegenständen zu unterscheiden und anzuzeigen (verweisen). Objekte können z.B. Feuerzeuge, Büroklammern oder Schlüssel sein. Begonnen wird mit einem Gegenstand, später lernen die Hunde zwischen den verschiedenen Gegenständen zu unterscheiden und nur immer genau das jeweils gewünschte Objekt anzuzeigen. Die Kleinstobjektsuche kann als Auslastung sowohl drinnen, wie auch draußen durchgeführt werden. Das Training ist für alle Hunde geeignet, für ältere oder behinderte Hunde oder auch solche die nicht sozialverträglich sind.

 

Veranstaltungsort: Bornheim Trainingshalle
Dauer: 5 x 60 Min.
Kostenbeitrag: 90 €
Maximal 5 aktive Teilnehmer

Apportieren

In dieser Gruppe lernen Sie die Grundlagen des Apportierens. Das Training geht auf die natürlichen Veranlagungen und Bedürfnisse der Hunde ein und ist für jedes Mensch–Hund Team geeignet und unabhängig von Alter, Rasse oder der körperlichen Fitness. Diese vielfältige, abwechslungsreiche Trainingsform bietet Ihnen und Ihrem Hund die Möglichkeit den gemeinsamen Alltag spannend zu gestalten. Sie lernen, wie Sie Ihren Hund sinnvoll geistig und körperlich beschäftigen können.

 

Veranstaltungsort: Bornheim, Trainingshalle
Dauer: 5 x 60 Min.
Kostenbeitrag: 90 €
Maximal 5 aktive Teilnehmer

Distanztraining

  • Ist ihr Hund im Haus anhänglich und lieb, ignoriert Sie aber draußen?
  • Entscheidet er beim Spaziergang gerne selbst, was er zu tun oder zu lassen hat?
  • Sind Hundebegegnungen mit Ihrem Vierbeiner für Sie Stress, weil er in der Leine hängt, bellt oder sogar aggressiv auf den Artgenossen reagiert?
  • Geht er, ohne auf Sie zu hören, unkontrolliert seinem Jagd- od. Spieltrieb nach?
  • Oder möchten Sie ihren Vierbeiner einfach nur beschäftigen und auf Entfernung besser kontrollieren können?
    Dann könnte das Distanztraining das Richtige für Sie und Ihren Vierbeiner sein!

Das Distanztraining dient der Förderung der Bindung zwischen Mensch und Hund, sowie der Verbesserung der Kommunikation. Bei der Arbeit am Kreis lernt der Hund nicht nur auf die körpersprachlichen Signale seines Menschen zu achten sondern auch auf Distanz zu hören. Dies ist eine wichtige Voraussetzung, um ihren Hund gefahrlos frei laufen zu lassen. Mit dem Training kann man den Hund in kürzester Zeit geistig und körperlich auslasten. Ihr Hund lernt sich auf ihr Signal hin entlang eines Kreises zu bewegen, während Sie sich in der Mitte befinden. Später kommen „Sitz“, „Platz“ oder „Steh“ oder kleine Kunststücke auf Distanz dazu.

 

Veranstaltungsort: Bonheim, Trainingshalle
Dauer: 5 x 60 Min.
Kostenbeitrag: 90 €
Maximal 5 aktive Teilnehmer

Krimispaziergang Schnüffeldetektive

Eine Krimitour für Mensch-Hund-Teams, bei der in Gruppen versucht wird,  über Ausschlussverfahren, folgende Fragen zu beantworten:

– Wer hat die Leckerchen geklaut?

– Wie ist er ins Haus gekommen?

– Wo hat er seine Beute versteckt?

Einen Verdacht äußern darf jedoch nur die Gruppe, die vorab eine kniffelige Aufgabe mit den Vierbeinern gemeistert hat. Das können ganz einfache Aufgaben sein, wie zum Beispiel, den Hund zu umrunden. Aber auch Aufgaben, mit Aha-Effekt werden dabei sein, bei denen ungeahnte Talente des Hundes ans Licht kommen. Ein spannender und witziger Spaziergang, bei dem auf jeden Fall alle auf ihre Kosten kommen.

Veranstaltungsort: Bonn und Umgebung, genauer Ort wird bei Anmeldung mitgeteilt
Dauer: 2-3 Std
Kostenbeitrag: 30 € pro Mensch-Hund-Team, 10 € pro Begleitperson

Agility for fun

Agility ist eine Hundesportart, bei der die Hunde einen Parcours aus mehreren Hindernissen absolvieren. In diesem Kurs beginnen wir mir den ersten Schritten, wie den Aufbau der Trainingsgeräte Hürden und Tunnel.

Veranstaltungsort: ab Mitte November Trainingshalle, Bornheim

Dauer: 5 x 60 Min.
Kostenbeitrag: 90,- €

Maximal 5 Teilnehmer

Mantrailing

Unter Mantrailing versteht man die Suche mit Hilfe eines Hundes nach einer bestimmten vermissten Person (VP). Der Hund benötigt einen Referenzduft von der VP und folgt der Geruchsspur unabhängig vom Untergrund.
Durch die Teamarbeit wird die Mensch-Hund-Beziehung gefestigt. Mantrailing ist für (fast) alle Hunde geeignet, auch für aggressive oder ängstliche. Durch das Erfolgserlebnis beim Trailen werden unsichere Hunde selbstsicherer in Bezug auf Umwelt oder fremde Personen.

 

Veranstaltungsort: Bonn und Umgebung, genauer Treffpunkt wird vor jedem Termin mitgeteilt
Dauer: ca. 180 Min.
Kostenbeitrag: Fünferkarte 100,- €, Einzeltermine 22 €
Maximal 6 aktive Teilnehmer
Kurse montags oder donnerstags 18.00 Uhr

Spaziergänge

Beim gemeinsamen Spaziergang haben Mensch und Hund vollkommen unterschiedliche Interessen. Der Mensch möchte z.B. entspannen, gemütlich gehen, sich unterhalten oder die Natur genießen. Der Hund nutzt diese Zeit z.B. um Jagen zu gehen oder das Territorium abzuchecken. In diesem Kurs bekommen Sie einen Einblick, wie der Spaziergang für Mensch und Hund zum gemeinsamen Spaß wird. Zunächst erhalten Sie eine theoretische Einführung wie Sie ihren Hund sinnvoll beschäftigen können. Im Anschluss probieren wir gemeinsam in der Praxis woran Sie und Ihr Hund Spaß haben. Hierbei spielt die Individualität des Hundes eine Rolle, da es auf die rasse– und charakterspezifischen Eigenschaften und Vorlieben ankommt. Ziel des Trainings ist es, dass Sie in Zukunft einen Spaziergang so gestalten können, dass Sie für Ihren Hund interessant bleiben und beide Seiten Spaß daran haben.

 

Veranstaltungsort: Bonn, Bornheim und Umgebung genauer Ort wird bei Anmeldung mitgeteilt
Dauer: 90 Min. inkl. Vor- und Nachbesprechungszeit
Kostenbeitrag: 25 €
Maximal 5 aktive Teilnehmer

Tricks für den Alltag

In diesem Kurs zeige ich, wie Sie Ihrem Hund Tricks beibringen können. Zum Beispiel können wir ein paar Tricks einüben, die man auch im Haushalt benötigen kann, wie z.B. Licht einschalten, Schlüssel holen, Türen schließen. Aber auch andere Tricks können eingeübt werden.

Ort: Bornheim, Trainingshalle
Kostenbeitrag: 90 € für 5 x 60 Min.
Maximal 5 Teilnehmer
Min. 3 Teilnehmer

Querbeet durchs Angebot

Sie sind auf der Suche nach einer Beschäftigung mit ihrem Hund? Dann ist dieser Kurs das Richtige für Sie. Wir probieren in jeder Stunde eine andere Form der Beschäftigung (Apportieren, Nasenarbeit, Agility, Longieren, Tricks).

Veranstaltungsort: ab Mitte November Trainingshalle, Bornheim
Dauer: 5 x 60 Min.
Kostenbeitrag: 90,- €

Maximal 5 Teilnehmer

Direkt zu den Terminen...

IMPRESSIONEN