pico coaching | Trotz Corona – es geht weiter
22817
post-template-default,single,single-post,postid-22817,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-3.2.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.6,vc_responsive

Trotz Corona – es geht weiter

 

­ ­ ­
­ Liebe Hundefreunde, ­
­ ­ ­
­ es sind verrückte Zeiten – in denen wir trotz Social Distancing nicht die Nähe zueinander verlieren dürfen. Gerade für uns Selbständige sind es gleichzeitig auch unberechenbare Zeiten, in denen ich auf Ihre Hilfe angewiesen bin, damit ich auch nach der Krisenzeit für Sie da sein kann. Denn ohne Hundetraining, keine Einnahmen, keine Hundeschule. Darum habe ich mir etwas einfallen lassen: Hundetraining im Online-Format! Durch die derzeitige Situation kann ich Ihnen leider nicht wie gewohnt das Training in einem persönlichen Umfeld anbieten. Damit Ihr Hund aber dennoch ausgelastet ist und Sie im Training auch ohne Sozialkontakte weitermachen können, habe ich die Trainingseinheiten auf ein Online-Format umgestellt. An dem kann jeder über Handy oder Computer ganz einfach mitmachen: Wir „treffen“ uns immer beim kostenlosen Onlineprogramm Zoom. Hier können wir uns live sehen, unterhalten und ich kann Ihnen sofort Fragen beantworten. Also alles wie immer, nur online 🙂

Ich habe schon viele positive Rückmeldungen zu den bereits stattgefundenen Online-Kursen erhalten und möchte mich an dieser Stelle für Ihr Vertrauen bedanken – denn ohne so tolle Menschen wie Sie, könnte ich meine Arbeit nicht machen! Vielen herzlichen Dank! 

In den jeweiligen Online-Trainings zeige ich Ihnen Videos und erkläre, wie das Training aufgebaut wird und was zu beachten ist. Sie können teilweise auch direkt mit Ihrem Hund live die Trainingseinheit ausprobieren und die Übung nachmachen. Die Erfolge können Sie entweder im Vorfeld der nächsten Stunde filmen und oder live vorführen. Wie gewohnt helfe ich Ihnen dabei, die richtige Trainigstechnik zu finden, falls etwas noch nicht so klappt wie gewollt. Beim Apportier-Kurs schicke ich Ihnen vorab eine Wochenaufgabe zu, die wir in der nächsten Stunde besprechen. Zusätzlich biete ich weiterhin die bereits etablierten Webinare an, bei denen ich theoretisches Wissen, auch anhand von Fotos und Videos vermittle. Bis auf Mantrailing und die verschiedenen Spaziergänge können so alle Kurse wie gewohnt stattfinden.

Die Anmeldung läuft wie gehabt über den Stundenplan auf meiner Website und die bereits erworbenen Karten behalten ihre Gültigkeit.
Wenn Sie Fragen oder Bedenken haben, melden Sie sich jederzeit bei mir! Wir können gerne auch im Vorfeld einer Stunde den Zoom Call zusammen testen.

Gerne können Sie auch in meine Facebook Gruppe kommen, hier gibt es immer wieder neue Tipps und Infos! Darüber hinaus können Sie sich mit Gleichgesinnten austauschen.

­
­ ­ ­